Am 31.01.2020 ist Peter Hagemeier von uns gegangen. Wir trauern um unseren alten Chef und Freund, Grundsteinleger des Alfa Classic Center, ohne dem die jetzige Alfa Classic Center GmbH nie entstanden wäre. Die professionelle Restauration von klassischen Alfa Romeos im Stile einer Manufaktur war immer sein Traum und das Gelingen kann man als sein Lebenswerk bezeichnen. Es gab kaum einen Tag in der Woche, an dem er nicht im Betrieb gewesen wäre.

                                                             

Die Wichtigkeit eines Teams war ihm immer bewusst und er war für die Belegschaft ein väterlicher Freund, der immer fair, verlässlich und großzügig agierte.

In der langen Firmengeschichte musste er so manche Klippe umschiffen, oft gegen den Strom schwimmend, innovativ, manchmal als Querdenker. Er hat neue Lösungen gefunden und Neuland betreten. Dabei hat er sich immer emotional und sachlich für die Tradition der Marke Alfa Romeo eingesetzt. Jeder von uns trauert auch um einen persönlichen Freund.

Es ist uns eine Ehre, seinem Grundstein folgend, das Alfa Classic Center weiter in die Zukunft zu steuern.